Das Gebet eines Fohlens

Mit meinem ganzen Pferdeherzen bitt zum Himmel ich:" Gib mir starke Beine,- Menschenkind sie sind für Dich!

Schicke Kraft in meinen Rücken, tragen rennen, zieh`n will ich,lass mir alle Siege glücken-Menschenkind ich tu`s für Dich.

Nur eins: Liebe soll es geben,-Menschenkind, von Dir zu mir, durch meine ganzes Pferdeleben,

schenk ich Treue Dir dafür!

©Hühoga

 

hui,ein rasanter Flug,klick mich und wir fliegen auf die nächste Seite
Kölner Schutzhof für Pferde