Die Flamme der Kerze ist das Spiegelbild deiner Seele.

Zünde sie an und denke diesen Gedanken, während du in die Flamme schaust, weiter.

An deiner Flamme können sich viele Flammen entzünden.

Bei dir können sich viele Feuer holen.

©Bruno Sörensen

Die Gedichte und Gedanken von Bruno Sörensen, habe ich durch Zufall? im Internet entdeckt.Mit seiner Erlaubniss möchte ich euch ein paar seiner wundervollen Gedankengänge vorstellen. Durch den Link auf dieser Seite habt ihr die Möglichkeit auf seine HP zu gelangen.

Wie meine Großmutter schon sagte: Wenn Du meinst Du kannst nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her.

In diesem Sinne, Sternchen

Tränen leben.Nichts im Leben ist wertvoller als Tränen: Tränen der Freude, Tränen des Leides.Nichts ist wertvoller, süßer,klarer, natürlicher, empfindlicher, reiner, ehrlicher als Tränen.Keine Perle ist wertvoller, kein Diamant klarer, kein Wein süßer als Tränen der Freude. Nichts ist empfindender als die Tränen des Leids. Denn sie heben dich in Deinen Stand deiner Erkenntnis, und jedes Erkennen ist Erleuchtung.

©Bruno Sörensen

Unsere Sprache kann häufig nicht ausdrücken, was gemeint ist, und zwar dann, wenn ohne das Gefühl der Seele gehört wird.Der Verstand reicht oft nicht aus, denn er hört, was er will und nicht das,was gesagt wurde.

©Bruno Sörensen

http://www.motivat.de
kommst Du mit?Klick mal,das kitzelt immer so schön!